Archiv der Kategorie 'Zeitschrift "Sozialismus oder Barbarei"'

Die Nr. 29 unserer Zeitschrift „Sozialismus oder Barbarei“ ist erschienen

Inhalt:
Die Sackgasse des Nationalismus: James Connolly und das Easter Rising
Unter falscher Flagge: Die Liaison der sog. „Internationalistischen Genossen“ (Griechenland) mit antisemitischen Verschwörungsfreaks und ihre nationalistische Metamorphose
Arthur Goldstein (KAPD): Gegen den Nationalkommunismus!
Editorial:
„Wer Gastrecht missbraucht, der hat Gastrecht dann eben auch verwirkt. Und das ist auch von der Linken eine ganz klare Position, die wir […]

Die Nr. 28 unserer Zeitschrift „Sozialismus oder Barbarei“ ist erschienen

Inhalt:
Internationale Erklärung zur Wahl in Griechenland
Die Wiederwahl von Evo Morales – Welcher Antiimperialismus? Welcher Sozialismus?
Nationalistische Massaker in der Ukraine: Es gibt keine „richtige“ Seite im imperialistischen Krieg!
War Games: Die Ukraine im Fokus der imperialistischen Konflikte
Das Problem des Nationalismus und die GKM (Gruppe Kommunistischer Maximalisten) Russland/Ukraine
KAPD (1920): Leitsätze über Nation und Klassenkampf
Shades of Grey: Rojava, der […]

Nr. 27 unserer Zeitschrift „Sozialismus oder Barbarei“ ist erscheinen

Inhalt:
Gegen den „Klassenkrieg“ der Reichen: Es ist an der Zeit zu kämpfen!:
Hugo Chávez: Weder Sozialist noch Antiimperialist
Das deutsche Kapital und die Eurokrise –
Ursachen und Grenzen eines Expansionsprojektes
Krieg in Mali: Der westliche Imperialismus als Strippenzieher
Eine neue internationalistische Stimme in Griechenland
100 Jahre ANC – 100 Jahre im Dienste des Kapitals
„Uníos Hermanos Proletarios“ – Der ArbeiterInnenaufstand in Asturien […]

Nr. 26 unserer Zeitschrift „Sozialismus oder Barbarei“ ist erschienen

Inhalt:
Es gibt eine Alternative zu den Kürzungsprogrammen des Kapitalismus: Organisieren wir den Widerstand!
„… wenn wir wirklich etwas Neues entwickeln wollen, müssen wir vollständig mit der Linken brechen“ (Interview mit GenossInnen aus Griechenland)
Griechenland: Stalinisten ermöglichen Nazis den Zutritt zu einer Streikveranstaltung (Bericht eines Genossen aus Athen)
Nachtrag zum Streik bei Eilliniki Halivourgia: Weitere Manöver von Stalinisten und […]

Nr. 25 unserer Zeitschrift „Sozialismus oder Barbarei“ ist erschienen:

Inhalt:
Die internationale Krise der Staatsschulden
Der unvollendete „Arabische Frühling“ – Ergebnisse und Perspektiven
Italienische Kommunisten in Stalins Gulag
Buchbesprechung: Alexander Rabinowitch: Das erste Jahr der Sowjetmacht
Interview mit der SWLK
Wachsendes Elend für die rumänische ArbeiterInnenklasse
Solidaritätsaufruf des Autonomen Buchladens Gondolkodo in Budapest
Bestellungen unter de(ät)leftcom.org